Nachruf auf Sabine Keinath

Es gibt Momente, da scheint die Erde still zu stehen und danach ist nichts mehr wie es war.

In tiefer Trauer müssen wir Abschied nehmen von unserer Sabine, die viel zu früh von uns ging.

Sabine war ein Urgestein des Flohmarkts. Von Anfang an dabei ,kam sie fast jeden Dienstag in den Flohmarkt gebraust, ein wahrer Wirbelsturm an Energie, um sich nach unseren Tieren zu erkundigen und uns an ihrem Leben teil haben zu lassen. Ein Mensch mit Ecken und Kanten und einem Herz aus Gold. Selbst als sie schon schwer von ihrer Krankheit gezeichnet war ließ sie es sich nicht nehmen uns immer wieder zu besuchen. Und obwohl wir wussten wie schlimm es um sie stand sind wir nun fassungslos, dass ihre Energie tatsächlich erloschen ist. Unser Mitgefühl gilt ihrer Familie und ganz besonders ihrer besten Freundin, die sie in der letzten Phase ihres Lebens so einfühlsam begleitet hat.

Mitgliedschaften

Deutscher Tierschutzbund Landestierschutzverband Baden-Württemberg