Immer wieder versuchen wir, unsere Mitglieder und Freunde dazu zu animieren, in ihrem Bekannten- und Verwandtenkreis dafür zu werben, dem Tierschutzverein beizutreten.  Natürlich wollen wir auch selber interessierte Menschen ansprechen, und dafür werben, Mitglied in unserem Verein zu werden. Mit einer Mitgliedschaft erhöhen  Sie nicht nur die Bedeutung, und damit die Einflußmöglichkeiten des Tierschutzvereins, Sie unterstützen natürlich auch direkt unsere Arbeit.

Der Tätigkeitsbereich des Vereins erstreckt sich grundsätzlich auf das gesamte Kreisgebiet.

Seit dem 01.01.2010 ist unser vereinseigenes Tierheim im Rahmen seiner Möglichkeiten  für die Unterbringung und Versorgung sämtlicher Fundtiere aus dem Bereich des Zollernalbkreises zuständig.

Auch Tierschutzmeldungen werden im Rahmen der jeweiligen Möglichkeiten  kreisweit bearbeitet oder zumindest an die richtige Stelle weitergeleitet.

Häufig kommt es im privaten Bereich zu Situationen, wo Haustiere nicht mehr gehalten werden können. Auch hier versucht der Tierschutzverein, zu helfen, so gut es geht.

Behördlich beschlagnahmte Tiere aus tierschutzwidrigen Tierhaltungen, bekommen bei uns ebenfalls eine vorübergehende gute Betreuung, bis sich andere Lösungen auftun.

Neben und Hunden und Katzen versorgen wir auch immer wieder verschiedenen kleine Heimtiere, Exoten und Vögel.

Auch Wildtiere werden von uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen gepflegt und betreut, so haben wir etwa jeden Winter bis zu 30 im Spätherbst zu uns gebrachte Igel in Betreuung.

Der Betrieb eines vereinseigenen Tierheimes ist sehr kostenintensiv.  Mit 4 hauptamtlichen Tierpflegerinnen und einem geringfügig beschäftigten Hausmeister muss der Verein hohe Aufwendungen im Personalbereich bestreiten, ist gleichwohl an der untersten Stufe der personellen Notwendigkeiten. Unser Personal setzt sich in vorbildlicher Weise weit über das vertraglich geregelte Maß hinaus, für seine Schützlinge und den Bestand des Tierheimes ein.

Der Tierschutzverein Zollernalbkreis hat sich in den nun bald fünf Jahrzehnten seines Bestehens durch die Arbeit vieler Tierfreunde in seinen Reihen  einen guten Namen erworben.

Im Tierschutzlandesverband wird unsere Vereinsarbeit sehr positiv, in Einzelbereichen gar als beispielhaft, bewertet.

Vom Deutschen Tierschutzbund wurde unser Tierheim im Herbst 2011 mit der Plakette „Qualitätstierheim des Deutschen Tierschutzbundes“ ausgezeichnet.

Und der Tierschutzpreis des Landes Baden-Württemberg für das 20 jährige Wirken des Ehepaars Kirsch im Tierheim und im Verein stellt eine Auszeichnung und Ehre für den gesamten Verein dar.

Werden Sie Mitglied: Nachfolgendes Beitrittsformular bitte im gewünschten Format herunterladen, ausdrucken und ausgefüllt an unsere Anschrift senden. Vielen Dank im Namen der Tiere!

Senden Sie die Beitrittserklärung an:

Tierschutzverein Zollernalbkreis e. V.
Mörikeweg 13
72393 Burladingen

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt. Beiträge und Spenden können Sie in Ihrer Einkommensteuererklärung gem. §10b EstG als Sonderausgaben geltend machen. Bei Beiträgen bis 100.- Euro genügt die Vorlage des Überweisungsbeleges! Bei Beiträgen über 100.- Euro erhalten Sie eine Spendenbescheinigung!

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen sehr herzlich!

Mitgliedschaften

Deutscher Tierschutzbund Landestierschutzverband Baden-Württemberg